Eine blaßblaue Frauenschrift

eBook: Eine blaßblaue Frauenschrift

Belletristik & Literatur

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Eine blaßblaue Frauenschrift ist eine Erzählung über den Verrat einer Liebe, ein Psychogramm eines Opportunisten und ein zeitgeschichtliches Dokument über den latenten Antisemitismus in der Ersten Republik. Franz Werfel war ein Wortführer des lyrischen Expressionismus. In den 1920er und 1930er Jahren waren seine Bücher Bestseller. Seine Popularität beruht vor allem auf seinen erzählenden Werken und Theaterstücken, über die aber Werfel selbst seine Lyrik setzte. (Wikipedia)

Produkt Details

Verlag: Reese Verlag

Genre: Belletristik & Literatur

Sprache: German

Umfang: 152 Seiten

Größe: 367,0 KB

ISBN: 9783959800471

Veröffentlichung: