Am Anfang war die Mail

eBook: Am Anfang war die Mail

Liebesromane

 3 Sterne, 6 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

"Warum auf eine Frau festlegen, wenn man täglich eine andere haben kann?” Dies ist das Motto des gutaussehenden Schlagzeugers Joshua. Doch eines Tages weckt ein geheimnisvolles Mädchen sein Interesse, und alle bisherigen Vorstellungen von einem perfekten Leben geraten kräftig ins Wanken. Gefangen im Gefühlschaos, beginnt er plötzlich, doch an die große Liebe zu glauben.

Die Autorin Tanja Nasir schafft in ihrer Erzählung eine Stimmung zwischen Spannung und romantischer Empathie. Ein Buch, das seinen Leser mit seinem modernen Thema fesselt.

Rezensionen

Claire Avatar

zu viel Geschwafel

Langweilige Geschichte und leider auch nicht besonders gut erzählt.

SweetMaus Avatar

Schöne interessante Geschichte

nitti22 Avatar

wow

Ich habe vor kurzem "Am Ende war es Liebe gelesen" und hab mich riesig gefreut, wie ich am Ende des Buches erfahren habe, dass es zur Entstehungsgeschichte von Joshua und Sophie ein weiteres Buch gibt. Und meine Erwartungen wurden vollends erfüllt. Wunderschön! Bitte mehr davon.

Susann Avatar

Komischer Schreibstil. Man hat den Eindruck das Buch wurde von einer 16 jährigen geschrieben

talihapearl Avatar

gute Geschichte

humorvoll und spannend geschrieben..jedoch hört die Geschichte viel zu abrupt auf..der cut ist so plötzlich und derb, dass man das Gefühl hat, dem Autor dieser Story sind plötzlich die Buchstaben ausgegangen.. schade. darum nur 2 von 5

Slàinte Avatar

Gut geschrieben... wirklich lesenswert... weiter so...

Produkt Details

Verlag: Titus Verlag

Genre: Liebesromane

Sprache: German

Umfang: 160 Seiten

Größe: 3,7 MB

ISBN: 9783942277235

Veröffentlichung: