Im Auge des Leuchtturms

eBook: Im Auge des Leuchtturms

Krimis & Thriller

 3 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Nada Schwarz ist jung und erfolgreich. Sie hat keine Zeit, nett zu sein, keine Zeit für Freunde - und keine Zeit, sich zu erinnern. Als sie eine mysteriöse Postkarte mit einem Leuchtturmmotiv erhält, macht sie sich auf den Weg zu der winzigen Insel, die auf der Karte zu sehen ist. Und stellt fest, dass sie schon einmal hier gewesen sein muss. Was ist damals geschehen? Als sie der rätselhafte Hilferuf eines Kindes erreicht, beginnen Traum und Realität zu verschwimmen.


Über den Autor

Antonia Michaelis wurde in Kiel geboren und ist in Augsburg aufgewachsen. Sie hat in Greifswald Medizin studiert und unter anderem in Indien, Nepal und Peru gearbeitet. Heute lebt sie mit Mann und drei Töchtern gegenüber der Insel Usedom im Nichts, wo sie zwischen Seeadlern, Reet und Brennnesseln in einem alten Haus lauter abstruse Geschichten schreibt.

Rezensionen

c_cat_girl Avatar

Zeitverschwendung

Ehrlich gesagt habe ich das Buch nicht bis Ende lesen können. Zuerst wollte ich mich überwinden und weiter lesen, in der Hoffnung, dass es doch noch spannend wird. Aber dann dachte ich, dass es das nicht wert ist. Dialoge oberflächlich, Sprache nicht besonders anspruchsvoll, viele unnötige Wiederholungen, komische, nicht echt wirkende Charaktere mit seltsamen Reaktionen auf einfache Dinge. Die Frau sieht eine Postkarte vor ihrer Tür und wird fast vom Schlag getroffen, noch bevor sie sich die genau ansieht oder liest. Das ist aber eine heftige und seltsame Reaktion auf eine Postkarte. Ich konnte nur den Anfang lesen und wollte meine Zeit nicht weiter verschwenden.

Hildegard Avatar

ein packender Krimi und Thriller. Hat mir gut gefallen. nur das Ende war etwas zu kurz gehalten.

Produkt Details

Verlag: Emons Verlag

Genre: Krimis & Thriller

Sprache: German

Umfang: 312 Seiten

Größe: 3,3 MB

ISBN: 9783863588618

Veröffentlichung: