America´s next Magician

eBook: America´s next Magician

Science Fiction

 3 Sterne, 5 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

25 Länder. 5 mächtige Magicians. Wer herrscht?Ein verheißungsvoller Kuss, der über die Zukunft entscheidet.Eine neue Macht, die für das Reich kämpft.Ein Junge aus dem goldenen Palast, der den Kaiser stürzen will.Die Regentschaftswahl ist entschieden, die Rebellion entfacht! Eine Serie von Attentaten auf Magicians und ein teuflischer Racheplan drohen California ins Chaos zu stürzen. Gleichzeitig versucht Josephine zu begreifen, was passierte, was Wahrheit und was Lüge ist. Statt Antworten eröffnet ihr ein Besuch bei Tekre Industries, dem bedeutendsten Nachrichtendienst, beunruhigende Geheimnisse. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, als der Kaiser sie in seinen goldenen Palast einlädt. Hightechwaffen beziehen am Himmel Stellung, Totgeglaubte leben und Magie liegt in der Luft Romantisch und mythisch, das große Finale in 2086!


Über den Autor

Isabel Kritzer wurde 1993 in Deutschland geboren. Lesen war schon immer eines ihrer liebsten Hobbys und fand sein Pendant schließlich im Schreiben, das sie seit 2015 aktiv verfolgt. Zuerst mit Beiträgen für ein deutsches Literaturmagazin, dann durch Kurzgeschichten sowie Gedichte in Anthologien, inzwischen in Form von eigenen Büchern. Mit jedem weiteren Tag ist sie mehr davon überzeugt, dass man für die Dinge, für die man brennt, auch kämpfen sollte. Egal, ob laut oder leise zwischen den Deckeln eines Buches. Bücher sind für sie nämlich schon immer mehr als nur Papier und Druckerschwärze. Sie erzählen ihre eigenen Geschichten, sind Kunst, beeinflussen und trösten; lassen Leser träumen. Ihr fiktiver Roman 365 Wenn die Masken fallen war deshalb nicht nur Isabels Debüt sondern auch ihr erstes Herzensprojekt! Nun, mit SISU Älter als die Erde, das 2018 im Drachenmond Verlag erscheint, wagt sie sich an das Genre Fantasy und möchte intergalaktisch glänzende Leseraugen verursachen!Nach einem B.Sc. in BWL studiert sie momentan Werbung und Kommunikation, so sie nicht gerade schreibt oder selbst ein gutes Buch liest.

Rezensionen

Nadine Avatar

Super Ende

einfach super toll weitergeschrieben...sehr viel Spannung und noch mehr Turbolenzen... Wahnsinn... DANKE

BlaBla Avatar

Zuviel Gedankenmonologe

Statt einer Weiterentwicklung der Protagonistin steht sie wie das Schaf vor der Schlachtbank. Sie ist naiv und denkt nur sehr einseitig. Die Kriegserklärung der Mutter gleich zu Beginn passt überhaupt nicht in die Geschichte. Das ganze Buch verliert zusehends an Spannung.

ybs12 Avatar

finde den 2. toll

Schreibstil ist wie beim ersten. Er ist gewöhnungsbedürftig aber es ist eine flüssige Erzählung mit Spannung und allem Drumherum 👍😊

outsider56 Avatar

Gedankenmonologe

Ich schließe mich vorbehaltlos an. Das Thema ist sehr gut. Aber diese ausufernden Gedanken der Protagonistin, und zum überwiegenden Teil krass negativ, das nervt mich. Dazu kommen immer wieder Sprünge in den Ablauf der Geschichte oder zu Gesprächen, die keinen Bezug zu der vorher aufgezeigten Gedankenwelt haben. Das behindert den Lesefluß ungemein. Schade!

Opal Avatar

Furchtbar langatmig.! Schade, die Story an sich ist gut

Leider geht die Story in endlosen gedanklichen Selbstbetrachtungen und Gedankenmonologen der Protagonistin total unter. Das hat mich letztendlich so genervt, daß ich die Geschichte nicht zuende gelesen habe

Produkt Details

Verlag: Drachenmond Verlag

Genre: Science Fiction

Sprache: German

Umfang: 380 Seiten

Größe: 934,7 KB

ISBN: 9783959919081

Veröffentlichung: