Magie aus Gift und Silber

eBook: Magie aus Gift und Silber

Historische Romane

 4,5 Sterne, 27 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Rya ist gefangen in einem Körper aus Stein.Seit einer Ewigkeit fristet sie ein Dasein als Statue in einem Museum und beobachtet voller Neid das bunte Leben der Menschen.Bis eines Tages Nick auftaucht, der sie hinter der Fassade aus Marmor spüren kann. Mit einem Kuss erweckt er Rya zum Leben und sie stolpert in eine Welt, die magischer ist, als sie es sich erträumt hatund viel gefährlicher. Sie wird in einen uralten Krieg zwischen Gorgonen und den Nachfahren von Perseus hineingezogen, ohne zu ahnen, wie eng ihr Schicksal mit ihnen verknüpft ist. Während die Konturen von Gut und Böse verschwimmen, muss sie sich entscheiden: Will sie zu einer Heldin werden oder ihr Herz verlieren?


Über den Autor

Ich erinnere mich leider nicht mehr an den Titel meines ersten gelesenen Buches, es muss aber Liebe auf den ersten Blick gewesen sein. Seit ich denken kann, gab es immer Bücher in meinem Leben. Es fing in der Grundschule mit den Olchis an, ging dann über zu den Freche Mädchen, Freche Bücher Büchern und mit Kai Meyer entdeckte ich später meine Liebe zum Fantastischen.Als ich mich damals von den fremden Welten anderer begeistern ließ, hätte ich nie gedacht, auch selbst mal eine solche Welt zu erschaffen. Eine, die es nur in meinem Kopf und in denen der Leser gibt. Selbst als ich 2011 anfing zu bloggen, hätte ich mir das nicht träumen lassen.Doch ich habe mich in den letzten Jahren so intensiv mit Büchern beschäftigt, dass mich Geschichten einfach nicht mehr losgelassen haben. Mit der Zeit schlich sich dann auch die meiner Protagonisten dazu und der Drang, sie aufzuschreiben und zu erzählen, wurde riesengroß. Warum sollte ich nicht zumindest mal versuchen, ein eigenes Buch zu schreiben? Das war mein damaliger Gedanke.Aus meinem persönlichen Projekt für 2014 wurde dann tatsächlich ein fertiges Manuskript, welches mich verdammt stolz gemacht hat. Das Lob der Testleser dann umso mehr. Mir wurde klar, dass ich Arya und Finn, die beiden Protagonisten meiner ersten Geschichte, nicht in der Schublade versauern lassen wollte. Die beiden brauchen einfach frische Luft.Von der High-Fantasy bin ich mittlerweile auch auf Urban-Fantasy gekommen und tobe mich in beiden Genres aus. Ich habe eine Menge Ideen für weitere Projekte und freue mich schon darauf, sie in Angriff zu nehmen!Wenn ich nicht gerade schreibe oder blogge, studiere ich molekulare Biologie und kann deshalb mit Gewissheit sagen, dass die Liebe zum Buch bei meiner Familie in den Genen liegt und ich dafür wirklich dankbar sein kann.Geboren wurde ich übrigens 1991.

Rezensionen

Kathrin B Avatar

wunderbar

super spannend und wunderbar geschrieben. Eine sehr einfühlsame Geschichte

baboka Avatar

Märchenhaft

Ein schönes Märchenbuch für Erwachsene. Habe es gerne im Urlaub gelesen.

Rainbow Avatar

Einfach nur Top‼️‼️‼️

Ich kann man mich den Vorschreiber/Innen nur anschließen. Es ist flüssig geschrieben, kaum mal Rechtschreibfehler, die Namen wurden nicht vertauscht - was leider schon des öfteren gelesen wurde - und es hat Spaß gemacht dieses Werk zu lesen‼️...

mondfeger Avatar

zu empfehlen

spannende Geschichte, viel Herz und Hoffnung

Oobear Avatar

wunderbare Fantasy

super Geschichte.

Aber wer ist drauf gekommen, dieses magische Buch bei "Historische Romane" einzusortieren? Obwohl die Heldin zugegebenermaßen schon etwas älter ist, trinkt sie doch hin- und wieder Chai Latte.

Das Buch ist astreine Fantasy, sauberstes Deutsch, viel Lesevergnügen.

Donna Avatar

Wunderbar

Eine tolle Geschichte die es schafft, die alte griechische Mythologie in einen modernen Kontext zu bringen. Die Charaktere sind alle wunderbar ausgearbeitet und entwickeln sich mit jedem Kapitel. Je weiter die Geschichte voranschreitet, um so mehr Zusammenhänge werden klar. Der Schreibstil ist flüssig und wunderbar bildhaft. Tolle Story. Ganz kläre Leseempfehlung!

marija.klisanin Avatar

Super Geschichte!

Den Klappentext fand ich bereits spannend und als ich dann das Buch anfing zu lesen, konnte ich einfach nicht mehr aufhören. Es ist eine spannende Geschichte und - wie Rya selbst - erfährt man immer langsam Bruchstücke über die Wahrheit und begleitet sie auf ihrem Weg.

FRANZY Avatar

Super

Spannend bis zum Schluss. Toller Schreibstil.

newrozomar2135 Avatar

top

Einfach nur fesselnd <3

Ea Avatar

wow, ...

... eigentlich wollte ich nur mal kurz reinlesen, und bin dann kleben geblieben. Spannend und locker geschrieben.Mir gefällt vor allem dass die Hauptfiguren ohne viel Hickhack zu ihrer Liebe füreinander stehen.
Schöner Schreibstil :)

Kastell Avatar

Gut...aber gehört eher in das Genre Fantasy.

1friesenjunge Avatar

Spannend bis zum Ende.

Thea2008 Avatar

DAS BUCH IST EINFACH...

Brilliant!!!! Es fesselt einen Richtig , auch die Geschiechte ist WIRKLICH kreativ das IST ECHT EMPFEHLENSWERT!!!!! Es gibt nicht viele Bücher für die ich mich so begeisterte!! Aber dieses hat es verdient👏👏👍👍

shirinshanibaqi Avatar

Mega Handlung

tolles Buch. Konnte nicht damit aufhören es weiter zulesen. Ich hoffe es kommen weitere Bücher von dieser Autorin über griechische mythologie❤️

Ankh2910 Avatar

Ich bin hin ...

... und weg. Die Geschichte hat mich dermaßen gefesselt. Gratuliere zu dieser Idee und dem Schreibstil. Ich freue mich auf weitere Bücher.

sophia Avatar

wunderschön

Fesselnd und tolle Geschichte. Habe es an einem Stück verschlungen. Love it.

Nordland Avatar

spannende Lektüre

Steigende Spannung von Kapitel zu Kapitel.
Spannend und mit viel Liebe geschrieben.

Opal Avatar

Ein tolles Buch

Griechische Göttersagen werden geschickt mit der Handlung in der Neuzeit verwoben. Hat mir sehr gut gefallen

anjafloh Avatar

Magisch

ich mag die griechische mythologie sehr gern...aber deine neuinterpretation ist viel spannender gewesen. Hut ab...ich freu mich auf dein nächstes Buch

theresi Avatar

Super schönes Buch!

michaela Avatar

Begeistert!

Dieses Buch ist richtig toll! Ich konnte nicht aufhören zu lesen! Tolle Charaktere mit immer wieder ansprechenden Wendungen! Bin begeistert!

amiy Avatar

Sehr gut.

Es ist sehr spannend geschrieben. Ich könnte einfach nicht aufhören zu lesen.

lanakalitina Avatar

überraschend

Je mehr man liest, desto mehr versteh t man, super

Eli03 Avatar

Liebe Doro du hast keine Ahnung

Dieses Buch so großartig und es ergibt alles Sinn, wenn man es zu Ende ließt. Das macht doch ein spannendes Buch aus?! Es wäre langweilig, wenn man von Anfang an alles wüsste. Es gab so viele Wendungen und eine so schöne Liebesgeschichte. Es wird bestimmt keinen 2. Teil geben aber wünsche tu ich mir trotzdem einen.❤

conny12345 Avatar

Ilona Avatar

Spannender Anfang

Ich bin zwar gerade erst bei Kapitel 7 angelangt, finde aber die Idee der Geschichte sehr interessant und hoffe, das Buch bleibt weiterhin so spannend wie in den ersten Kapiteln. Auch kann ich meiner Vorgängerin nicht zustimmen, dass hier unlogische Handlungsstränge aufgeführt sind. Es wird nicht gesagt, dass die Protagonistin weder Bett noch Stuhl kennt, sondern dass sie - nach einer Ewigkeit als Statue - das Gefühl hat, nicht mehr zu wissen, wie man diese Gegenstände benutzt. Und das sie die moderne Umgangssprache versteht, liegt daran, dass sie im Museum den Gesprächen der Besucher lauscht. Ich bin gespannt, wie es weitergeht ....

Doro Avatar

gute Idee

Ich musste leider abbrechen an sich ein super Ansatz aber da stören einen zu viele Ungereimtheiten zum Beispiel das sie gewisse Sachen wie Bett Stuhl Waschbecken nicht kennt aber andererseits andere Sachen kennt oder im heutigen slang denkt der vor hundert hatten nicht aktuell war. habe leider aufgegeben

Produkt Details

Verlag: Drachenmond Verlag

Genre: Historische Romane

Sprache: German

Umfang: 430 Seiten

Größe: 722,1 KB

ISBN: 9783959914499

Veröffentlichung: