Der Smaragddrache

eBook: Der Smaragddrache

Abenteuer & Western

 4,5 Sterne, 13 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Zwei verfeindete Völker,
eine verbotene Liebe
und ein Schicksal, so alt wie die Sterne.
Ihre aussichtslose Lage als Gefangene des Südkönigs setzt Gemma und Tarek ein Messer auf die Brust. Von Tag zu Tag wird ihre Hoffnung auf Freiheit blasser und Antares' Gier nach dem Geheimnis des Drachen bedrohlicher.  Inmitten wachsender Verzweiflung finden zwei Menschen aus verfeindeten Völkern zueinander und verbinden mit einer zerbrechlichen Liebe, was jahrhundertelanger Hass getrennt hat. Als der Smaragddrache in einer folgenschweren Nacht erwacht und seine Fesseln sprengt, finden sich Gemma und Tarek in einem Krieg wieder, der alles zu zerstören droht. Denn nichts ist, wie es scheint, und eine skrupellose Macht setzt alles daran, das zu vernichten, was Tarek zu schützen geschworen hat.

Band 1: Der Smaragddrache – Gemmas Reise
Band 2: Der Smaragddrache – Tareks Schicksal


Über den Autor

Geboren 1978 in Sachsen-Anhalt, habe ich meine metaphorischen Zweige und Äste seit 2001 zum bergischen Land ausgestreckt. Ich schreibe, um mich selbst zu entführen – um durch nächtliche Wälder zu rennen, in die Tiefen des Universums einzutauchen, auf fremden Planeten Urlaub zu machen oder mit Walen zu tauchen. Und ich schreibe, um meine Leser zu entführen. Für eine Weile die Realität vergessen. Abtauchen. Eintauchen. Verführt werden.

In meinem Leben erlaube ich mir so viele Freiheiten wie möglich und gehöre zu den glücklichen Wesenheiten, die ihre wahre Liebe gefunden haben. Meinereiner glänzt durch Chaos, Unordnung, Zerstreutheit, Naturvernarrtheit, Vorliebe für Dresdner Stollen, Kaffee und sonstige Leckereien, sowie durch exorbitanten Hang zum Träumen und Fabulieren, dem sehnsüchtigen Streben nach Erfüllung und Freiheitsdrang in manchmal ungesundem Maße. Wo derselbe in der Realität an seine Grenzen stößt, muss mein Laptop ran. Denn im Geiste ist die Freiheit grenzenlos.

Rezensionen

Silverbird Avatar

👍👍👍

Ein traumhaft schönes Märchen, das Ende etwas gewöhnungsbedürftig, aber passt schon

Tina Avatar

ein etwas anderes Ende..

Man erwartet immer ein typisches Friede-Freude-Eierkuchen-Ende. Sas war hier definitiv nicht der Fall. Nachdem ich meine Erwartungen überdacht habe und das Buch sacken hab lassen, finde ich es eigentlich perfekt für die zwei Hauptakteure.
Lediglich diesen widerlichen König hätte ich länger leiden lassen. ;-)

icebeach Avatar

herzschmerz

Die Fortsetzung ist wie Teil 1 sehr schön geschrieben. Wer aber auf ein gutes Ende hofft, der sollte es vielleicht nicht lesen. Es ist auf jendenfall stimmig, bricht einen aber das Herz

SilentFire Avatar

Tolles Ende

Das Ende ist unerwartet, glücklich und traurig zu gleich.
Beide Bücher sind sehr schön geschrieben.

palczynskiandrea Avatar

Hab mir das Ende anders vorgestellt.
War gut zu lesen

krissi Avatar

Danke für die wunderbare Geschichte

so schön und so traurig

mschoeder.1968 Avatar

Top

Super Fortsetzung, sehr spannend ich konnte kaum aufhören zu lesen. Das Ende ist dramatisch, passt aber zur Geschichte. Daumen hoch echt klasse.

Maeva Avatar

Ein wundervolles Buch mit überraschenden, aber wie ich finde gelungenen Ende.🥰

Eli03 Avatar

Das Buch war schön aber

das Ende ist das hässlichste was mit Je unter gekommen ist.

munnakassem Avatar

blöd

Eigentlich gute Geschichte aber kein schönes Ende Schafe

mareike.stermann Avatar

Eine tolle Geschichte

Beide Teile sind gut und spannend geschrieben. Und die Geschichte ist passender denn je

biggiberg1 Avatar

Sehr gute Buch

Auch Teil 2 HST mir sehr gut gefallen auch wenn das Ende nicht so war wie ich es mir gewünscht hätte. Aber Alles macht Sinn, super alles top

Juls Avatar

super Buch...

😍

Produkt Details

Verlag: Drachenmond Verlag

Genre: Abenteuer & Western

Sprache: German

Umfang: 336 Seiten

Größe: 916,3 KB

ISBN: 9783959910583

Veröffentlichung: