Helene

eBook: Helene

Fantasy

 4 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

"Ich verstand diesen Mann einfach nicht. Und das schlimmste: je mehr Zeit ich mit ihm verbrachte, desto weniger verstand ich mich selbst. Nur eine Sache war mir beinahe schmerzlich bewusst: Ich wollte bei ihm sein."

Helene erwacht in einer fremden Wohnung und steht kurz darauf Damian gegenüber, einem mächtigen Geschäftsmann, der auf der Suche nach einer Partnerin ist. Als wäre das nicht schon verwirrend genug, bemerkt sie bald, dass er mehr ist, als er vorgibt, dennoch kann sie sich ihm nicht entziehen. Als sie begreift, worauf sie sich eingelassen hat, ist es schon zu spät und sie ist plötzlich Teil einer völlig fremden Welt mit ungeahnten Gefahren. Wird sie dennoch bestehen und ist ihre Liebe zu Damian stark genug, egal, welche Abgründe sich noch vor ihr auftun und was sie noch über ihn erfährt? Und meint er es wirklich ernst mit ihr?

Erster, vollständig überarbeiteter Band der "Im Bann der Unterwelt"-Pentalogie


Über den Autor

Geboren und aufgewachsen in Hamburg, lebt die Autorin heute mit ihrer Familie vor den Toren der schönen Hansestadt. Schon als Kind las sie begeistert alles, was ihr in die Finger kam und erfüllt sich mit dem Schreiben ihrer Fantasy-Romane einen Herzenswunsch.

Rezensionen

4optimist Avatar

ungewöhnlich

Die Geschichte ist etwas ungewöhnlich und sehr phantasiereich. Ich hab sie gern gelesen.

biggiberg1 Avatar

Wie gehabt

Das Über arbeitete Buch ist genau wie das Vorige. Muss man nicht unbedingt noch mal lesen

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Fantasy

Sprache: German

Umfang: 400 Seiten

Größe: 1,1 MB

ISBN: 9783750484238

Veröffentlichung: