Summer Rose

eBook: Summer Rose

Erotik

 3,5 Sterne, 15 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Das Schicksal zwingt Evie ihren Traum von einer Karriere als Staatsanwältin zu begraben und um die Zukunft ihres minderjährigen Bruders zu kämpfen. Mittellos und auf sich gestellt stranden die Geschwister in Vegas, wo Evie fortan alles unternimmt, um im Strudel dieser Stadt nicht unterzugehen. Nachts tanzt sie als Go-Go-Girl. Tagsüber mixt sie Drinks in einer Casino Bar. Um ihrem hochbegabten Bruder ein besseres Leben zu ermöglichen, nimmt Evie jede Entbehrung in Kauf. Sogar, als sie eines nachts in die glühenden Augen des Mannes blickt, den sie vor Jahren zurückließ.
Tristan ist inzwischen ein angesehener Anwalt. In der Kanzlei seines Vaters kämpft er nicht nur um Anerkennung und Respekt, sondern auch darum, Senior-Partner zu werden. Auf vieles ist er vorbereitet, als er mit seinem besten Freund zu dessen Junggesellenabschied nach Vegas fliegt. Aber nicht darauf die verschollene Evangeline Graham wieder zu sehen. Hin und hergerissen ringt er mit sich. Er will sie wiedersehen und doch weiß er, dass sein Leben um ein Vielfaches komplizierter wird, wenn er seinem Herzen folgt. Denn die wunderschöne Frau, die in silbernen Mini-Röckchen für wildfremde Männer tanzt, passt nicht in die versnobte Welt, in der er jeden Atemzug seiner Karriere unterordnet.
Tristan und Evie wissen, dass ihre Liebe etwas Besonderes ist. Aber das Leben hat ihnen tonnenschwere Steine in den Weg gelegt, die sie vielleicht nicht beiseite räumen können.
Sind sie gemeinsam stark genug um gegen Konventionen, Anfeindungen und Bedrohungen zu bestehen?
Gelingt es ihnen, sich aus den Fängen ihrer Vergangenheit zu befreien und eine glückliche Zukunft zu schaffen?


Über den Autor

Mein Name ist Sonja Haiber. Ich wurde am schönen Bodensee im Süden Deutschlands geboren und schreibe schon Geschichten seit ich ein Teenager war. Als eher introvertierte Jugendliche habe ich mich gern in meinen Geschichten verloren und selbst nun, als berufstätige Hausfrau und Mutter hänge ich gern meinen Gedanken nach. Das Genre der romantisch, erotischen Literatur liegt voll auf meiner Wellenlänge, weil es viel Spielraum für Träumerein lässt. Meinen ersten Roman habe ich 2017 veröffentlicht, nachdem es mir mein ganzes Leben lang eher peinlich war meine Geschichten mit anderen zu teilen. Nun hoffe ich als Autorin, dass jeder, der meine Zeilen ließt, darüber für wenige Stunden die Zeit vergessen kann und beim Lesen mindestens genauso viel Spaß hat, wie ich beim Schreiben.

Rezensionen

Early Avatar

Gute Story

Teilweise gut, jedoch ziehen sich viele Szenen unheimlich lange, habe was ich nie mache viele Szenen übersprungen. Gut jedoch in vielen Teilen verbesserungswürdig.

Tilly Avatar

Ganz schön traurig.😥

Bella Avatar

Traurig,

aber schön geschrieben da sind ein paar Fehler egal. ich werde es weiter empfehlen. Verstehe die negativen Kommentare nicht.

Melanie Avatar

Summer Rose

Eine gute und traurige Geschichte, sie hat mich zum weinen gebracht. Und auch dazu inseriert das man nicht immer auf andere hören sollte, sondern manchen Dingen selber auf den Grund gehen sollte

BlaBla Avatar

überwiegend Wiederholungen

Die Handlung besteht aus hauptsächlich wiederholenden Gedankengängen und Feststellungen der Protagonisten. Zwischendurch Rechtschreibfehler. Das Buch könnte halb so viele Seiten haben, wenn man sich aufs Wesentliche konzentriert hätte

lisapeters Avatar

kein happy end

Etwas in die Länge gezogen und die Protagonistin hat mich des Öfteren aufgeregt, weil sie einfach nicht den Mund aufmacht und mit ihrem Mann redet. Es hätte alles gut ausgehen können, wenn sie am Ende nicht zu stolz gewesen wäre. Das Buch hat mich zu Tränen gerührt und doch bin ich sauer weil ich mir so sehr ein gutes Ende gewünscht hätte. Des Weiteren recht viele Rechtschreib- und Grammatik-Fehler.

Maria1989 Avatar

Ein wundervolles Buch. Leider hat mich die Protagonistin doch sehr genervt zwischendurch. Am liebsten hätte ich ihr gesagt, mach doch einfach mal den Mund auf. Wären mehr Gespräche gewesen, hätte das Buch sich wahrscheinlich um 200 Seiten gekürzt. Doch generell lohnt es sich zu lesen, auch wenn man sich das Ende doch etwas anders vorgestellt hätte.

Catlisa35 Avatar

Schade

Ich habe wegen der Rezensionen mit einem harten Teil gerechnet und habe deshalb durchgehalten. Leider wurde ich bitter enttäuscht. Dieses Paar haette es verdient, ein glückliches Ende zu haben. Ich lese Romane, um mich zu unterhalten und nicht, um mich runterziehen zu lassen. .

caroline Avatar

Augen zu bei der Rechtschreibung!

😥😥😥 ich gebe trotzdem 5⭐

Anni76 Avatar

nicht mein Fall

Ich liebe Bücher wo man sich verlieren kann...
hier hat es sich für mich einfach zu sehr hingezogen und gezogen und gezogen habe es nicht bis zum Schluss geschafft.

Annagina Avatar

Summer Rose

Eine Story über eine junge Frau, die ihr Leben für andere opfert. Außerdem eine Liebesgeschichte mit vielen Gefühlen und Emotionen. Sehr gut geschrieben und lesenswert. Ich kann es nur empfehlen.

Dani Avatar

nett geschrieben aber es zieht sich so und dann nicht mal ein Happy end

Evangeline Avatar

Gut

Was für eine Story, so voller Spannung, Tragik, Drama, Leidenschaft und Sinnlichkeit.
So viele Höhen und Tiefen, die letzten Seiten waren ohne Tränen nicht zu bewerkstelligen. Das Evie diese Story nicht überlebt hat, war nachzuvollziehen und trotzdem sehr traurig. Eine gute Story, wo man an manchen Stellen fast schon die Geschichte von Fifty Shades vor Augen hatte. Es gab einige Rechtschreibfehler, aber da konnte man gut drüber weg sehen.

Karu Avatar

sehr gefühlvoll

Sehr gefühlvoll und wunderschön geschrieben. Die Erotik ist hier eher Nebensache, ich würde es einen etwas ausführlicheren Roman nennen. Die letzten 50 Seiten waren nurnoch mit einer Packung Taschentücher zu lesen.
Lohnt sich wirklich dieses Buch zu lesen.

Rainbow Avatar

WOW

Was für eine Story. Es hat einige Rechtschreibfehler, aber es lohnt sich auf jeden Fall zu lesen. Zum Schluss hin ging es nicht mehr ohne zu heulen. Das Ende war heftig. Ich bin noch immer dabei zu weinen.. Es hat eigentlich wenig mit dem Bereich Erotik zutun. Aber bitte Leute nehmt euch die Zeit und lest es.

Kommentare

Rainbow Avatar

Üble Rezensionen

@CATLISA35 - Das Leben hat eben nicht nur Happy-Ends. Es stimmt, man rechnet mit einem Happy-End, aber es kommt eben oft anders als man denkt und zum Teil gab es eins, da er nun seine Tochter hatte.
Und @Anni76 du hättest es zu Ende lesen sollen, um hier so zu urteilen, aber wenigstens hast du ihrer Geschichte 3* gegeben...

Man kann es eben nicht jedem Recht machen. Aber manche Worte sind schon heftig gewählt und können einen desillusionieren.

Produkt Details

Verlag: epubli

Genre: Erotik

Sprache: German

Umfang: 0 Seiten

Größe: 4,3 MB

ISBN: 9783748576402

Veröffentlichung: