Chroniken aus Schattenwelt: Band 1

eBook: Chroniken aus Schattenwelt: Band 1

Fantasy

 5 Sterne, 1 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Ein Amulett – übergeben in Todesangst!
Eine Prophezeiung – die fast vergessen war!
Ein Junge – der zu einem Krieger wird!
Eine Waffe – die einen Herrscher zu Fall bringen kann!
Schattenwelt ist ein Land voller Geheimisse und finsterer Legenden. Eine alte Weissagung führt Tiron tief nach Schattenwelt und schnell muss er feststellen, dass diese Legenden keineswegs der Fantasie entsprungen sind.
Thormod, der schwarze Hexenmeister, und Obsidian, der dunkle Herrscher, warten schon auf ihn …

Ein seltsames Amulett und eine uralte Prophezeiung sind Auslöser für Tirons Aufbruch ins Ungewisse. Sein Weg führt ihn tief nach Schattenwelt hinein – einem sagenumwobenen Gebiet, das einem mehr nehmen kann als nur das Leben. Er erfährt von der Existenz einer unglaublich machtvollen Waffe – der Lanze des Lichts, doch diese liegt tief verborgen in den Gräberfeldern der Anhöhen von Murthal. Tiron begibt sich mit seinen drei Gefährten auf eine gefährliche Suche. Leider steht ihre Reise unter einem unheilvollen Zeichen, denn das Böse hat bereits Kenntnis über ihr Vorhaben erlangt.


Über den Autor

Bereits seit seiner frühen Kindheit begleiten Jörg Erlebach fantastische Bücher auf seinem Lebensweg. Autoren wie J.R.R. Tolkien, Jules Verne oder Michael Ende gaben ihm die Möglichkeit in fantastische Welten einzutauchen.
Jörg Erlebach durchlief verschiedene Stationen des Banken-, Investment- und Versicherungssektors. Anfang der Jahrtausendwende verschlug es ihn nach Frankfurt am Main. Hier lebt, arbeitet und schreibt der Autor im urbanen Stadtteil Frankfurt

Rezensionen

Silverbird Avatar

Eine ganz tolle und spannende. Geschichte

Da kann ich nur hoffen, daß der 2.Teil bald erscheint
Bitte schnell weiterschreiben - bin neugierig, wie es weitergeht!!!!!! 🤗🤔❤️❤️❤️❤️❤️

Produkt Details

Verlag: SadWolf Verlag

Genre: Fantasy

Sprache: German

Umfang: 360 Seiten

Größe: 3,8 MB

ISBN: 9783946446972

Veröffentlichung: