Fettnäpfchenführer Italien

eBook: Fettnäpfchenführer Italien

Reisen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Dolce Vita, Pasta und Vino – das ist für viele Deutsche Italien. Doch dies ist nur die halbe Wahrheit, das Land ist viel komplexer. Zum Dolce Vita gehört als Gegenpart harte Arbeit, zur Laissez-faire-Attitüde gesellt sich eine Regelwut, die jedem deutschen Ministerialbeamten zur Ehre gereichen würde.

Die Erasmus-Studentin Franziska und ihr Vater Paul Weiss, den eine Geschäftsreise nach Rom führt, können davon ein Lied singen. Wann bestellt man einen Cappuccino, auf welches Essen darf nun Käse und wann trinkt man keinen Wein? Warum lässt man die Jogginghose besser zu Hause und mit wem darf ich eigentlich über welche Themen reden? Franziska und Paul Weiss lernen, jeder auf seine Art, dass Italiener ganz anders ticken als die Deutschen. Am Ende finden die beiden, die sich nicht mehr viel zu sagen hatten, in Rom neu zueinander. Auch das kann passieren, in Italien, dem Land der Familie und der starken Gefühle.

Ihr Reiseknigge für Bella Italia in aktualisierter und komplett überarbeiteter Neuausgabe


Über den Autor

Der Halbitaliener Sandro Mattioli ist von klein auf daran gewöhnt worden, mit mehreren Kulturen umzugehen: In seinem Heimatdorf in Schwaben war er für einen Schwaben zu italienisch,in den Ferien in Italien dagegen für einen Italiener zu deutsch. Später kamen zu den gewohnten Reisen zu den Verwandten in einem Dorf in den Abruzzen weitere Touren zu den entlegensten Flecken Italiens. Zudem verfeinerte ein Erasmusaufenthalt in Rom sein Italienbild. Nach mehreren Jahren als Autor in Rom lebt Mattioli nun in Berlin, berichtet aber weiterhin für namhafte Magazine aus seinem Vaterland.

Produkt Details

Verlag: Conbook Verlag

Genre: Reisen

Sprache: German

Umfang: 256 Seiten

Größe: 508,7 KB

ISBN: 9783958892187

Veröffentlichung: