Sein Schmerz

eBook: Sein Schmerz

Kurzgeschichten

 5 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Ayks Tagebuch Bonus

Gedankenverloren starrte Konstantin weiterhin aus dem Seitenfenster. Er schien die vorbeiziehenden Bäume neben der Autobahn nicht wahrzunehmen, aber seine Augen fingen an, den Regentropfen zu folgen, die vom Fahrtwind gegen die Scheibe gedrückt und weggepustet wurden.
Sein Schweigen und sein leerer Blick machten mir Angst. Er hatte kein einziges Wort gesagt, seit ich ihn gefunden habe.
»Du fehlst mir«, sagte er plötzlich. Seine Stimme war sehr leise und rau, als fiele ihm das Sprechen schwer. Es erschreckte mich, er klang so hoffnungslos und Jahrzehnte älter als er eigentlich war. Mit Mitte Zwanzig sollte man nicht wie ein neunzigjähriger Kriegsveteran wirken, der von Flashbacks aus einer blutigen Vergangenheit geplagt wurde.
Ich sah wieder auf die Straße und schaltete. Ich wusste nicht, was ich sagen sollte. Das alles kam mir surreal vor. Meine Kehle wurde eng, ich schluckte. Die Scheibenwischer durchbrachen die Stille, doch die Fahrbahn verschwamm trotzdem. Meine Augen brannten.


Über den Autor

Ano Nymo ist der "Deckname" einer Person, die lieber ihre Arbeit für sich sprechen lassen möchte. Ich denke, der Mensch hinter einer Geschichte sollte so irrelevant sein wie das Cover - man sollte nie nach dem Äußeren beurteilen. Und das hier soll schließlich auch kein Beliebtheitswettbewerb sein. Danke an die vielen Leser, die meinen Geschichten eine Chance geben, trotz Unvollkommenheiten.

Rezensionen

Luna Avatar

👰

Ich habe es vor einem halben Jahr ca gelesen und bin, wenn ich dran denke immernoch erschüttert. In diesem Buch wird die traurige Wahrheit festgehalten, und es gibt keinen Weg dran vorbei.

Eve Avatar

Sehr bewegend! Sehr emotional!
Und mit so viel Wahrheit...

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Kurzgeschichten

Sprache: German

Umfang: 113 Seiten

Größe: 456,6 KB

ISBN: 9783748189947

Veröffentlichung: