Schattenreihe E-Box 2

eBook: Schattenreihe E-Box 2

Fantasy

 3 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Schattenreihe E-Box 2

3 Ebooks und 2 Kurzgeschichten in einer E-Box
Band 4: Mitternachtssonne
Band 5: Schattenzwang
Band 6: Fedra
Kurzgeschichten:
Mondlichtkuss
Nebelbilder

Inhalt Mitternachtssonne (Band 4):

Es ist Jahre her, seitdem Tilly das Tageslicht richtig genießen konnte. Die Jahre in Gefangenschaft kommen ihr wie ein böser Albtraum vor.
Heute sitzt sie mit einer Tasse Kaffee auf dem Sofa und darf ihrem Körper die notwenige Zeit geben um sich zu erholen.
Doch wie viele Zeit bleibt ihr wirklich um sich zu regenerieren?
Lauert dort draußen im Schatten vielleicht schon ihr Entführer und sinnt nach Rache?
Nachdem Frank Tilly aus dem Kerker des Sultans gerettet hat, versucht er alles um ihr zu helfen.
Doch als zehn seiner Leute brutal ermordet werden, muss er sich auch um sein Zuhause kümmern und sich dem neuen Feind stellen!
Wird er diese doppelte Bedrohung schaffen?
Ist Tilly nun wirklich in Sicherheit oder beginnt ihr Albtraum von vorne?


Über den Autor

Jaqueline Mercedes

Rezensionen

wiebke2000 Avatar

Jetzt mal ehrlich...

... ich weiß nicht, was alle anderen an diesem Buch finden.

Tatsächlich ist es einfach schlecht.

Alle Charaktere sind nicht rund, nicht sympathisch und nicht interessant genug, als dass man sich länger als fünf Minuten mit ihnen beschäftigen wollen würde.
Die Handlung ist an den Haaren herbeigezogen, mal stirbt der, mal dieser, mal jener, ein anderer ist plötzlich doch nicht tot, dann stirbt der nächste, der zwei Szenen zuvor unsinniger Weise knapp vorgestellt wurde.
Die Liebesgeschichte ist genauso unstet. Erst hassen sie sich, dann nicht, dann doch, dann nicht, und dann, ganz plötzlich, wieder doch. Die ersten zehn mal ist das grade noch auszuhalten, dann nicht mehr. Vor allem, weil beide (wie alle anderen auch) die ganze Zeit unsinnige Dinge tun und im Minutentakt zwischen allen möglichen Emotionen hin und her springen (grade ist der Sohn tot - tiefste Trauer, aber oh hey, ein unpassender Heiratsantrag nach einer Woche „Beziehung“ - ich bin der glücklichste Vampir der Welt!?).

Ich habe bis etwa zur Hälfte gelesen - und das auch nur, weil ich es nicht leiden kann, Bücher nicht zu beenden. Dann habe ich es aber wirklich nicht mehr ertragen.

Fazit: Das Buch ist stinklangweilig, was umso trauriger ist, weil der Klappentext eigentlich mehr erwarten lässt. Offenbar kann man das Buch mögen (wie die anderen Rezessionen beweisen). Dazu muss man aber sein Hirn ausschalten und alle Erwartungen an ein gutes Buch aus dem Fenster schmeißen.

Klare Leseempfehlung. NICHT.

SunMoonStars Avatar

soooo gut

An alle Vampir und Fantasy Fans unbedingt lesen. Nur der Schluss hat mich etwas traurig gestimmt, da es nicht für alle ein Happy End gab. So viele Tote die ich nicht erwartet habe...

Produkt Details

Verlag: neobooks

Genre: Fantasy

Sprache: German

Umfang: 669 Seiten

Größe: 920,8 KB

ISBN: 9783742710642

Veröffentlichung: