Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert. Teil 4

eBook: Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert. Teil 4

Biografien

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

"Glaube niemals an Gerechtigkeit, denn es gibt sie nicht. Glaube nur an dich selbst, denn du bist real".
Im 4. und letzten Teil von "Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert" macht Lena deutlich, wie es mittels Macht möglich ist, das Leben von Menschen endgültig zu zerstören. Sie war eine geborene Kämpferin und nannte sich stets, den "einsamen Soldaten", doch ein Soldat kann niemals einen Krieg gewinnen, wenn er völlig alleine einen Krieg führen muss. Kriege gibt es auf der ganzen Welt. Psychokriege können Opfer schwer traumatisieren.
Lena erzählt in diesem Buch ihre Geschichte bis zu dem Tag X, an dem sie ihre Waffen für immer niederlegen musste. Das Mobbing hatte sie in allen Bereichen zerstört. Trotz allem wollte Lena leben und sie wusste, dass es nun an der Zeit war, die alte Lena für immer gehen zu lassen. Sie möchte mit ihrer Geschichte deutlich machen, dass kein Opfer ignoriert oder vergessen werden darf!
Diese Buchreihe wurde allen Menschen und Tieren gewidmet, deren Leben durch die Hände anderer eiskalt zerstört wurde!


Über den Autor

Emma S. Anomus greift in ihren Büchern Tabuthemen auf, die klar und deutlich Missstände anprangern. Die Autorin spricht in der Buchreihe von "Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert" offen und ehrlich über Themen, vor denen die Gesellschaft gezielt ihre Augen verschließt. Sie schaut nicht weg, sondern spricht über Schicksale, wozu ganz besonders Tabuthemen wie Mobbing, Gewalt gegen Frauen, Gewalt gegen Kinder, Gewalt gegen Tiere, Machtmissbrauch, häusliche Gewalt und vieles mehr gehören.
Emma S. Anomus möchte mit ihren Geschichten Opfern eine Stimme geben.
Ziel der Autorin ist, den Leser nicht nur durch ihre Geschichten zu fesseln, sondern ihm auch vor Augen halten, dass die menschlichen Abgründe grenzenlos sind.
"Schweigen und wegschauen ist das Schlimmste, was man Opfern antun kann!"

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Biografien

Sprache: German

Umfang: 348 Seiten

Größe: 747,0 KB

ISBN: 9783748115991

Veröffentlichung: