Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert. Teil 2

eBook: Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert. Teil 2

Biografien

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

"Schuld. Hoffnung. Vertrauen. Glauben.
Vier Worte, die mich mein Leben lang prägen sollten und mein Verderben waren".

Nachdem Lena im April 2004 nach vielen Jahren Gewalt, Missbrauch und Psychoterror endlich die Flucht aus ihrer Ehehölle gelang, hatte sie nur noch eine Hoffnung. Freiheit! Doch der Preis für ihre Freiheit ist verdammt hoch, denn mit der Anzeige gegen ihren gewalttätigen Ex-Mann besiegelt die junge Frau ihr Todesurteil! Statt auf Hilfe hoffen zu können, wird sie nun im Namen des Volkes zum "Freiwild" erklärt!
Für eine "Nestbeschmutzerin" ist kein Platz auf dieser Welt.
Verzweifelt kämpft die junge Frau um die Wahrheit. Eine Wahrheit, vor der alle ihre Augen verschließen und die man gezielt vertuscht.

Diese Geschichte soll Opfern von Gewalt, Missbrauch und Mobbing eine Stimme geben. Solche tragischen Schicksale wie das von Lena sind leider kein Einzelfall. Sie sind bittere und traurige Realität! Vieles mag sich wie eine eiskalte Verschwörung anhören, doch Fakt ist, den menschlichen Abgründen sind keine Grenzen gesetzt!

In der Buchreihe von "Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert" kann der Leser Lenas Überlebenskampf hautnah mitverfolgen. Es zeigt, wie wertlos ein Leben ist, wenn andere über dein "Sein" und "Nichtsein" bestimmen!


Über den Autor

Emma S. Anomus greift in ihren Büchern Tabuthemen auf, die klar und deutlich Missstände anprangern. Die Autorin spricht in der Buchreihe von "Wehrlos. Schutzlos. Ausgeliefert" offen und ehrlich über Themen, vor denen die Gesellschaft gezielt ihre Augen verschließt. Sie schaut nicht weg, sondern spricht über Schicksale, wozu ganz besonders Tabuthemen wie Mobbing, Gewalt gegen Frauen, Gewalt gegen Kinder, Gewalt gegen Tiere, Machtmissbrauch, häusliche Gewalt und vieles mehr gehören.
Emma S. Anomus möchte mit ihren Geschichten Opfern eine Stimme geben.

Ziel der Autorin ist, den Leser nicht nur durch ihre Geschichten zu fesseln, sondern ihm auch vor Augen halten, dass die menschlichen Abgründe grenzenlos sind.

"Schweigen und wegschauen ist das Schlimmste, was man Opfern antun kann!"

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Biografien

Sprache: German

Umfang: 336 Seiten

Größe: 490,9 KB

ISBN: 9783752801293

Veröffentlichung: