Nur ein Funke

eBook: Nur ein Funke

Liebesromane

 5 Sterne, 18 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Als Lauren McPherson von Kentucky nach Connecticut zieht, um ihr altes Leben hinter sich zu lassen und neu anzufangen, lernt sie prompt Stuart Ashcroft kennen und erregt seine Aufmerksamkeit. Mit einem reichen Playboy, der zur High Society der Ostküste gehört und einen protzigen Sportwagen fährt, kann die bodenständige Lauren nichts anfangen, selbst wenn dieser reiche Playboy extrem gut aussieht und sie zum Lachen bringt. Nein, mit Männern seiner Sorte will die zurückgezogen lebende Tierärztin nichts zu tun haben und verbringt ihre Zeit lieber damit, nachts in einem Kuhstall zu hocken und bei der Geburt eines Kälbchens zu helfen, als Cocktailpartys reicher Leute zu besuchen.
Stuart erweist sich jedoch als hartnäckig und keinesfalls als der schnöselige Playboy, für den sie ihn anfangs hielt. Gegen seinen Charme und seinen Humor ist Lauren nicht immun. In seiner Gegenwart kann sie sich nicht nur entspannen, sondern genießt es auch, mit ihm zusammen zu sein. Und ihr Herz setzt jedes Mal aus, sobald er sie anlächelt. Ihr Glück könnte endlich perfekt sein, wenn ihr nicht plötzlich der Boden unter den Füßen weggezogen würde – und wenn sie keine Angst haben müsste, Stuart zu verlieren


Über den Autor

Poppy J. Andersons Kindheitstraum war es, Autorin zu werden und all die Geschichten zu erzählen, die ihr durch den Kopf spukten. Wie das Leben jedoch so spielt, machte sie erst das Abitur, studierte dann Germanistik und Geschichte, fand sich im Ausland wieder und begann anschließend eine Doktorarbeit über internationale Sicherheitspolitik. Das Schreiben blieb ihr ständiger Begleiter, bis sie Ende 2012 ihren ersten Roman veröffentlichte. Von da an gab es kein Halten mehr. Ungefähr zwei Jahre und einige Bücher später wurde sie zur ersten deutschen Selfpublisherin, die über eine Million Bücher verkauft hatte.
Mittlerweile veröffentlicht sie ihre Romane auch über Verlage (Rowohlt und Lübbe), bleibt dem Selfpublishing jedoch weiterhin treu.
2015 gewann ihr Roman "Küss mich, du Vollidiot" den LoveLetter Award in der Kategorie "Bester zeitgenössischer Liebesroman" und sie selbst wurde hinter Nalini Singh auf Platz 2 in der Kategorie "Beste Autorin" gewählt. 2016 sitzt sie in der Jury des "Kindle Storyteller Awards".
In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit ihren Hunden Zipi und Anton, verreist gerne an die abgelegensten Orte der Welt, kocht für ihr Leben gern und lacht so laut, dass davon die Nachbarn wach werden.
Für ihre Romanhandlungen wird sie von alltäglichen Begebenheiten, witzigen Vorkommnissen aus ihrem Freundeskreis und plötzlichen Ideen inspiriert. Sie sagt, dass ihre Leser/innen bei der Lektüre lachen, weinen, schmunzeln und seufzen sollen - Hauptsache, sie freuen sich am Ende des Buches über das Happy End.

Rezensionen

lenny99 Avatar

Sehr romantisch!

chamomilla0401 Avatar

Supergeschichten

Alle 3 Teile Supergeschichten zum Schmunzeln und auch mal ernst.

Ankh2910 Avatar

Tolle 3 Teile

Vielen Dank an die Autorin für viele Stunden Lesevergnügen. Es ist so geschrieben, dass man sich vorkommt als wäre man mittendrin in den Geschichten und kann garnicht mehr aufhören zu lesen. Freue mich auch schon auf weitere Geschichten dieser Autorin.

Theresa Avatar

Tolle Geschichte...

...aber die anderen beiden Teile fand ich etwas besser. Trotzdem schön zu lesen :)

Floh23 Avatar

witzig und doch mit Tiefgang

Der letzte Teil der Reihe war größtenteils witziger geschrieben als die beiden anderen, obwohl es auch hier emotional ganz schön zu Dache ging... Toller Abschluss der Reihe. Mir hat auch dieser Roman sehr gut gefallen.

Annagina Avatar

Nur ein Funke

Eine schöne Liebesgeschichte zum Schmunzeln und unterhaltsam geschrieben.

gl.c Avatar

Zum Schmunzeln

Die Geschichte hat mir sehr gefallen und war eine tolle Fortsetzung der Nebencharaktere

Mizukii Avatar

toll

Wunderbar bis zum Ende. Klasse Buchreihe. Freue mich auf mehr neue Bücher von dieser Autorin

catlisa35 Avatar

Ach wie schön......

Wunderschöne Liebesgeschichte.

Evangeline Avatar

Schöne romantische Geschichte mit einem Happy End

jjj Avatar

einfach nur toll

Wie alle Teile dieser Serie.... Toll

belma.kokcu Avatar

ooh wow

bin hin und weg, danke liebe Poppy, deine Bücher sind der Hammer. Bitte du darfst nicht aufhören zu schreiben, seufz , schmunzel, heul, laut lachen, all das kein mein in deinen Büchern und natürlich das Happy Ende . Hoffe mit den Ashcroft, New York Titans geht es weiter, und dürfen die Hailsboro und Taste of Love Reihe auch lesen. Dankeeee

1friesenjunge Avatar

nur ein funke

Diese Story hat mich berührt.Sehr einfühlsam geschrieben.

caroline Avatar

einfach nur herrlich

habe allerdings den dritten Teil zuerst gelesen, da ich nichts von Teil 1&2 wusste

Bettina Avatar

TOP

Wie die ganze Serie

Vanessa Avatar

Genau so schön wie die anderen beiden Teile

tari-elensar Avatar

einfach ganz toll

Wie die vorherigen 2 teile einfach nur toll geschrieben. Die Protagonisten haben Seele und Tiefgang. Sie übertreibt es nicht mit der erotik wie die meisten anderen und hat eine gute Story.

Ich mag die Autorin sehr und kann nur jedem ihre Reihen empfehlen.

ellamim Avatar

?

Habe das Buch in weniger als 3 Stunden durch gehabt.
Sehr spannend geschrieben.!

Produkt Details

Verlag: Poppy J. Anderson

Genre: Liebesromane

Sprache: German

Umfang: 356 Seiten

Größe: 794,3 KB

ISBN: 9783945620847

Veröffentlichung: