Hexentöchter

eBook: Hexentöchter

Erotik

 5 Sterne, 13 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Charlie reist nach London, um ihren Bruder zu finden, der zum Vampir geworden ist. Dort wohnt sie bei ihrer Tante, der Hexe Haga, die ein Bordell unterhält.

Der ebenso herrische wie mysteriöse Cyrill Veilbrook, den selbst die Vampire fürchten, bietet Haga viel Geld, wenn Charlie ihm exklusiv zur Verfügung steht. Denn laut einer Legende soll die erste Liebesnacht mit einer Succuba die ultimative Lust erzeugen ...

Charlie ist empört, doch als ihr Bruder in Gefahr gerät, hilft Cyrill ihnen nur unter der Bedingung, dass Charlie seine Mätresse wird. Allerdings gibt es noch mehr Wesen, die an Charlie interessiert sind: Dunkle Kreaturen wollen sich in London etablieren und die Macht an sich reißen! Der einzige, der ihnen Einhalt gebieten kann, ist Veilbrook. Doch dieser ist vollauf mit der Verführung seiner Hexe beschäftigt ...


Über den Autor

Mona Vara war eine österreichische Schriftstellerin. Viele Jahre unterhielt die Autorin ihre Lesergemeinde mit romantisch-erotischen Romanen, in deren Mittelpunkt stets eine Liebesgeschichte mit Happy-End stand. Sie war überzeugte Anhängerin von Romantik und Humor und setzte dieses Motto besonders in ihren erotischen Romanen erfolgreich um. Ihre Gesamtauflage liegt im sechsstelligen Bereich.
Sie veröffentlichte auch unter den Pseudonymen Lena Morell und Susanna Drake erotische und romantische Literatur.
Mona Vara verstarb im Januar 2016 nach langer und schwerer Krankheit in Wien.

Rezensionen

catlisa35 Avatar

Tolles Buch!!

Wunderschöne und spannende Liebesgeschichte. Ich liebe die Bücher der Autorin.

Annagina Avatar

Klasse Story

Eine wunderschöne und fesselnde Story mit viel Gefühl und der richtigen Portion Erotik. Sehr unterhaltsam und gut geschrieben, obwohl Vampire und Dämonen nicht ganz so mein Ding sind.

lanakalitina Avatar

unglaublich schlechtes Cover.

Das Cover hat mich sehr lange abgeschreckt. Als ich das Buch aber gelesen hatte,war ich total begeistert. Das Cover wiederum ist einfach nur hässlich und schreckt ab. Über Cyrill hätte ich doch gerne mehr erfahren.

TuanisMae Avatar

Scheiß Cover, gutes Buch

Mich haben die Buchbeschreibung und das Cover lange davon abgehalten das Buch zu lesen. Ist aber richtig gut, kann ich nur empfehlen

Ritata Avatar

fesselnd

Ein großartiges Buch, das einen nicht mehr loslässt.

doro Avatar

gutes Buch

kann nur empfehlen .

starja Avatar

überraschend fesselnd

dieses Buch lohnt sich richtig gelesen zu werdem. ich dachte erst so naja mal schauen. Aber es ist eine wirklich wunderbare und fesselbde Geschichte u der Erotikfaktor ist eh nebensächlich.

Keule Avatar

Fantasy, Erotik und historischer Roman

Ich konnte kaum aufhören zu lesen. Eine spannende Geschichte, die bis zum Schluss fesselt!

eisdrache1961 Avatar

Sehr spannend! Wirklich faszinierend. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen.

penelopega Avatar
Diese Rezension hat keinen Text.
KiramekiDesertPrince Avatar

Sehr interessante story

Sehr interessante story, mit interessanten sexueller Szene, aber einer guten Liebesgeschichte! Und keinesfalls Geschmacklos ;) auch wenn ich gerne mehr über das Wesen von cyrill erfahren hätte :/

ling Avatar

fesselnd bis zur letzten Seite

Ich konnte mich kaum von der Lektüre trennen - voller erotischer Momente, amüsanter Dialoge und unterhaltsamer Fantasien.

paula Avatar

super

Wirklich tolle Geschichte! Die Figuren wurden zum Leben erweckt! Mona hat ihr Ziel erreicht!!!

Produkt Details

Verlag: Plaisir d'Amour Verlag

Genre: Erotik

Sprache: German

Umfang: 220 Seiten

Größe: 1,0 MB

ISBN: 9783938281819

Veröffentlichung: