Runen - Das Futhark als Sinngedicht

eBook: Runen - Das Futhark als Sinngedicht

Religion & Spiritualität

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Welches geheime Wissen wurde mit den Runen weitergegeben? Was bedeuten die einzelnen Zeichen, welche Entwicklung nahmen sie und wie hängen sie inhaltlich untereinander zusammen? Wie alt sind die Runen wirklich und wer erschuf sie? Was können sie berichten über die Menschen und die Gesellschaft ihrer Entstehungszeit? Und was haben sie mit unseren eigenen Wurzeln und den heute bewegenden Fragen unserer Gesellschaft zu tun?
Durch tiefgründige sprachliche Deutung der Runennamen nähert sich Anke Hasper-Westphal diesen Fragen in ihrem Einstiegswerk und findet mutige und teils überraschende Antworten jenseits der üblichen wissenschaftlichen oder überlieferten Darstellungen. Sie eröffnet damit bislang verborgene Zusammenhänge, welche erst sichtbar werden, wenn scheinbar Bekanntes erneut hinterfragt wird. Über diesen Zugang zeigt sich ein neues Gesamtbild und Rune für Rune auch der innewohnende naturreligiöse Gehalt des Futharks in seiner zeitlosen Bedeutung.


Über den Autor

Die Autorin studierte Germanistik, Musik sowie einige soziale Fächer und promovierte zu einem Gender-Thema. Als Systemische Therapeutin legt sie ihren Fokus vor allem auf Strukturen, die sich aus einzelnen Elementen ergeben, denn das Ganze ist bekanntlich mehr als die Summe seiner Teile. Diese Form der Betrachtung diente auch als Grundlage für ihre Arbeit mit dem Runenfuthark.

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Religion & Spiritualität

Sprache: German

Umfang: 216 Seiten

Größe: 13,3 MB

ISBN: 9783744844628

Veröffentlichung: