Jungfrau auf dem Sklavenmarkt

eBook: Jungfrau auf dem Sklavenmarkt

Erotik

 3,5 Sterne, 4 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Sie ist bildhübsch, schlank, jung und hat schöne rötlich gelocktes Haar. Ein unschuldiges und noch jungfräuliches Mädchen erlebt ihre persönliche Hölle. Von Händlern auf dem Sklavenmarkt wie Vieh verkauft, beginnt für sie eine höllische Zeit. Welche Rolle spielen ihr Onkel, ihr Stiefvater und ihr Bruder?

„Diese erotische Geschichte überschreitet moralische Grenzen. Ein Kopfkino der besonderen Art. Zum Glück ist alles nur Fantasie ...“

Die Kurzgeschichte „Jungfrau auf dem Sklavenmarkt“ ist ein Spin-Off zur Serie "Serva" von Arik Steen und spielt in der Welt von Ariton.

„Jungfrau auf dem Sklavenmarkt“ ist eine außergewöhnlich erschreckende Erzählung über einen Mann, dem der Tod bevorsteht. Er blickt zurück auf seine Sünden. Doch er bereut nicht. Das wird in dieser Geschichte schnell klar. Ein Einblick in die böse Seele eines Mannes, der kein Gewissen zu haben scheint. Und es ist auch eine Geschichte über ein Mädchen, dass diesem bösen Mann gnadenlos ausgeliefert ist. Abwechselnd aus seiner und aus ihrer Sicht ist dieses Buch ein abgefahrenes Wechselspiel der Gefühle. Von allen verraten und hintergangen wird sie zur Sklavin eines Psychopathen.

Eine Story ausdrücklich nur für erwachsene Leser.


Über den Autor

Hannah (S)Teen ist aus der Familie des Münchner Autors Arik Steen. Sie schrieb einige Szenen der Serva - Reihe als Co-Autorin mit und veröffentlicht nun auch eigene Geschichten.

Rezensionen

Sid Avatar

ziemlich

abartig

Anja Avatar

Schluss unglaublich unerwartet und spannend

wirklich gelungen ,auch wenn ich die Wiederholungen von den verschiedenen Sichtweisen etwas störend finde

Sintenchi Avatar

Krass..
Aber irgendwie schade das es eine Kurzgeschichte ist..

Annagina Avatar

Eine krasse Story über Sklaven und Ihr Schicksal.

Produkt Details

Verlag: neobooks

Genre: Erotik

Sprache: German

Umfang: 112 Seiten

Größe: 634,7 KB

ISBN: 9783742780140

Veröffentlichung: