Blut der Dämonin

eBook: Blut der Dämonin

Belletristik & Literatur

 1 Sterne, 1 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Die Dämonin 1mon auch genannt Oney leitet die Akademie in Salzburg und dies ist manchmal gar nicht so leicht mit dem Liebesleben oder anderen Dingen kombinierbar. Bislang führt sie eine gut laufende Beziehung mit Tesno dem Elf. Er ist Bürgermeister der Stadt, aber leider entspricht ein Elf nicht als der perfekte Partner für die einzige Dämonin. Während Oney versucht die Beziehung zu kitten und zu retten, trifft sie auf den Hexer Nikita. Nur Oneys Schüler Marius erkennt anhand der Aura, das Nikita nicht das ist, was er zu sein scheint.


Über den Autor

Nadine Huber erblickte im Jahre 1993 im schönen südlichsten Bayern das Licht der Welt. Bereits im Kindesalter hat sie sich Fantasygeschichten ausgedacht. Durch eine längere Krankheitsphase die bis heute andauert, kam sie auf die Idee ihre Geschichten zu Papier zu bringen und andere Menschen mit in Oneys Welten zu nehmen.

Website:http://oneywilkos.jimdo.com/
Facebookseite:www.facebook.com/BlutderDaemonin

Rezensionen

biggiberg1 Avatar

Wie Teil 1

Schreibstil und Übersetzung schlecht.

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Belletristik & Literatur

Sprache: German

Umfang: 175 Seiten

Größe: 388,4 KB

ISBN: 9783744813075

Veröffentlichung: