In Albträumen gefangen

eBook: In Albträumen gefangen

Belletristik & Literatur

 4 Sterne, 2 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

Sofie leidet seit ihrer Kindheit unter Albträumen. Von ihrer gemütskranken Mutter oft stundenlang eingesperrt, vom Vater verlassen als sie fünf Jahre alt ist, vermisst sie Liebe und Geborgenheit. Mit zwölf, stellt ihr die Mutter ihren neuen Freund vor, der nun ebenfalls im Hause wohnt. Sofie spürt, dass dieser Mann Unheil bringt.
Nach dem Selbstmord ihrer Mutter wird sie von ihm eingesperrt und sexuell genötigt.
Das Drama nimmt seinen Lauf. Wird Sofie es schaffen, diesem Teufelskreis zu entkommen und ein normales Leben führen können? Und ihren Traummann lieben können?


Über den Autor

Rita Hajak wurde 1950 in Frankfurt am Main geboren. Für die gelernte Anwalts- und Notariatsgehilfin war das Schreiben schon immer ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Bereits in der Schule schrieb sie mit Begeisterung Aufsätze. Später waren es Geschichten für ihre Kinder. Der Beruf trat in den Vordergrund und die Zeit zum Schreiben fehlte. Erst die Jahre, die sie mit ihrem Ehemann, auf der Insel Fehmarn verbrachte, schafften wieder Zeit und Raum zum Schreiben. Es entstanden Kurzgeschichten und Kurzromane verschiedenen Genres. Heute lebt die Autorin mit ihrem Ehemann im Taunus.

Rezensionen

pretty Avatar

naja

Bis zum Ende durchgehalten; Geschichte selbst war ja gut, aber das Ende hätte man anders gestalten können

apfel Avatar

tolles buch

sehr interessant konnte es nicht aus der hand nehmen

Produkt Details

Verlag: Books on Demand

Genre: Belletristik & Literatur

Sprache: German

Umfang: 180 Seiten

Größe: 545,4 KB

ISBN: 9783743136168

Veröffentlichung: