Dieses schöne Scheißleben

eBook: Dieses schöne Scheißleben

Biografien

 4 Sterne, 1 Rezensionen

Jetzt kostenlos lesen mit der readfy App!

Über das eBook

»Ich bin ein Glückskind. Ich bin auf der Sonnenseite des Lebens geboren. Ich setze mich auf und schaue zu Basti. Ich sehe nur seinen blauen Iro und seine Stirn. Mein Bro, der wichtigste Mensch in meinem Leben … Es kann gut sein, dass andere das komplett anders sehen. Heruntergekommen, gescheitert, keine Kohle und null, aber auch gar nix fürs Alter. Wir aber bereuen nichts von all dem, was wir getan und erlebt haben.« Benjamin Podruch

Basti und Benny sind Zwillinge aus Jena, die mit 14 Jahren von Zuhause auf die Straße gesetzt wurden. Heute sind sie Punks, über 30 und ziehen Bilanz. Gewalt, Drogen und Alkohol, Kälte und Hunger, Krankheit und Knast – sie haben kaum etwas ausgelassen. Und dennoch ist ihr Leben voller Zärtlichkeit und Wärme, getragen vom unbändigen Willen zu Freiheit und Selbstbestimmung.
Dieses ungewöhnliche Selbstporträt zweier besonderer Menschen ergeht sich nicht in Schilderungen des Elends. Ganz im Gegenteil: Man ist überrascht, wie offen und bereitwillig sie sich dem Leben zuwenden. Zuversicht, Optimismus und Liebe prägen das Buch. Obwohl die Zwillinge ein Leben jenseits des bürgerlichen Mainstreams führen, so beeindruckt doch umso mehr die Intensität ihrer Hilfsbereitschaft, die Stärke ihres Zusammengehörigkeitsgefühls, die Sehnsucht nach Freiheit. Eine Geschichte mit Abgründen, aber auch voller Poesie, die einer übersatten, polarisierten Gesellschaft den Spiegel vorhält. Ein nachdenklich stimmendes Buch über unser aller Suche nach dem Lebensglück und den Preis, den wir bereit sind dafür zu zahlen.


Über den Autor

Christiane Tramitz, Dr. phil., hat Psycholinguistik, Psychologie und Pädagogik studiert. Ihre Artikel erscheinen u. a. im Tagesspiegel und in der Süddeutschen Zeitung. Darüber hinaus hat sie mehrere Bücher verfasst, darunter das viel beachtete »Unter Glatzen. Meine Erfahrungen mit Skinheads« (2003). Für ihre Reportage über Straßenkinder in Deutschland, »Zerrupfte Paradiesvögel«, wurde sie 2003 mit dem Karl-Buchrucker Förderpreis ausgezeichnet. Tramitz lebt im Chiemgau.
Benjamin und Sebastian Podruch wurden 1984 in Jena geboren. Seit ihrem 14. Lebensjahr befinden sie sich nach diversen Schul- und Lehrabbrüchen in einer »Überlebensschule« auf der Straße mit Drogen, Krawall und Knast. Benjamin ist Vater eines 11-jährigen Jungen. Die Zwillinge leben in Berlin.

Rezensionen

Paty Avatar

total interessant in einer Welt die mir vollkommen unbekannt war.

Produkt Details

Verlag: Orell Füssli Verlag

Genre: Biografien

Sprache: German

Umfang: 224 Seiten

Größe: 348,9 KB

ISBN: 9783280039861

Veröffentlichung: